8+
Die Kurzhosengang

nach dem Buch von Zoran Drvenkar

 

Über die Kurzhosengang muß man wissen:

Sie lieben Horrorfilme, am besten mit Riesenmengen von Chips. Sie leben in einer kleinen kanadischen Stadt, in der es enorm viel Winter gibt. Und sie erleben geradezu haarsträubende Abenteuer: Die Schule wird vom Schneesturm weggetragen; eine Frau entbindet im schneeverwehten Auto; ein Grizzly stürmt das Wohnzimmer, und ein führerloser Fernzug kann im letzten Augenblick gestoppt werden...

 

"Leiht Euch einen Kuli, streicht das Falsche durch und schreibt das Richtige rein. So wird das gemacht."

 

 

Bearbeitung: Kian Pourian und Noa S. Wessel

Regie, Spiel und Musik: Kian Pourian und Noa S. Wessel

Ausstattung: Fabian Wessel

Figurenentwurf und Illustration: Corinna Schmelter-Pourian

Spieldauer: ca. 70 Minuten

 

Aufführungsrechte beim VERLAG FÜR KINDERTHEATER WEITENDORF, Hamburg

 

gefördert durch die Region Hannover und Stiftung Niedersachsen

© 2018 by THEATER ZWISCHEN DEN DÖRFERN                                                                                                                                                         Impressum

Datenschutzerklärung